„Chernobyl“ – Cover Final und jetzt auch bei Pretz Media vorbestellbar

Verfasst von Sincityslicker am 22.07.2019 um 13:11

 

Die preisgekrönte Miniserie „Chernobyl“, welche die erschreckenden Ereignisse des Atomunglücks in Russland 1986 erzählt, erscheint am 9. September endlich auch fürs Heimkino. Mittlerweile ist das Cover des limitierten Mediabooks final, die Serie kann ab sofort auch bei Pretz Media vorbestellt werden. 

Produziert von HBO und SKY erzählt die fünfteilige Event-Serie in düster-beklemmenden Bildern die schockierende Geschichte der Reaktor-Katastrophe von Tschernobyl. 

Die von Publikum und Kritik hochgelobte Serie verbindet die tragischen und heldenhaften Aspekte der Opfer und Helden, die ihr Leben zugunsten anderer riskiert haben, zu einem fesselnden und atmosphärisch dichten Drama. In den Hauptrollen brillieren internationale Stars wie Jared Harris ("Mad Men"), Stellan Skarsgård ("Good Will Hunting") und Emily Watson ("Breaking the Waves").

Am 26. April 1986 explodiert Reaktor 4 des Kernkraftwerks Tschernobyl. Als einer der ersten vor Ort erfasst der sowjetische Atomphysiker Valery Legasov (Jared Harris) das ganze Ausmaß der Katastrophe. Im Auftrag des Kremls soll der stellvertretende sowjetische Premierminister Boris Shcherbina (Stellan Skarsgård) die Regierungskommission für Chernobyl leiten, während die Atomphysikerin Ulana Khomyuk (Emily Watson) herauszufinden versucht, was zur Katastrophe führte. 

Die Serie, von der die ganze Welt spricht!
Hervorragende Kritiken, begeisterte Zuschauer: Die fünfteilige Mini-Serie von HBO und Sky sorgte 2019 für ein weltweites Medien-Echo!

Bestellen bei Pretz Media