John Woos "Black Jack" mit Dolph Lundgren: Erste Infos zur kommenden HD-Veröffentlichung im Mediabook

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 19.07.2019 um 09:47

 

Jack Devlin (Dolph Lundgren), wegen seines Kartenticks auch 'Black Jack' genannt, ist Sicherheitsexperte für Personenschutz. Der Ex-US-Marshall wird damit beauftragt, die einzige Tochter eines milliardenschweren Casinobesitzers aus den Fängen russischer Entführer zu befreien. Devlin fährt sämtliche Geschütze auf und es gelingt ihm, die zu allem entschlossenen Kidnapper in einem Kampf zu eliminieren. Jahre später, Devlin hat sich bereits aus seinem Job zurückgezogen, steht Jack einer erneute Herausforderung bevor. Es geht um das Leben der hochdotierten Laufstegprinzessin Cinder James (Kam Heskin), die von einem hartnäckigen Psychopathen bedrängt wird. Dummerweise kennt der Bösewicht auch die einzige Schwäche seines Gegners: Der 'Schwarze Jack' kann kein Weiß sehen. Dieses Mal soll es die härteste Herausforderung seines Lebens werden...

 

In "Black Jack" darf Actionhüne Dolph Lundgren unter der Regie keines geringeren als eines John Woo mal wieder ordentlich Gegner platt machen. John Woos Handschrift ist vor allem in den rasanten Actionszenen und an grandiosen Kamerafahrten zu erkennen: Die Zeitlupenästhetik ist ein Muss, das beidhändige Ballern ein optisches Schmankerl, die akrobatischen Einlagen spektakulär und die Shootouts können sich sehen lassen. 

 

Umso schöner, dass "Black Jack" bald auch erstmals in HD auf Blu-ray bestaunt werden kann - passend dazu gibt es nachfolgend schon mal die ersten Infos zu den kommenden Mediabooks von John Woo's Actioner, übernommen von der Facebook-Seite unseres Partner-Shops Pretz-Media: "Wie befürchtet war das Ausgangsmaterial leider alles andere als optimal, aber dennoch haben wir versucht, für euch das Bestmögliche aus dem vorliegenden Bildmaster herausholen - und wir denken, das ist uns auch ganz gut gelungen. Bei aller berechtigter Kritik darf auch nicht vergessen werden, dass es sich bei "Blackjack" um eine TV-Produktion aus den 90er-Jahren handelt und sich alleine schon deshalb ein Vergleich mit aktuellen Blockbuster-Titeln verbietet."

 

Wir bringen "Blackjack" im 2-Disc-Mediabook mit folgenden Spezifikationen:

  • Disc 1: Blu-ray mit 4:3 und 16:9 Fassung der langen Fassung mit BEIDEN Synchros und natürlich O-Ton + Zusatzmaterial
  • Disc 2: DVD mit Langer und kurzer Fassung in 4:3