"Breaking Bad"-Film erneut von Aaron Paul und Bryan Cranston angeteasert

Verfasst von Waldemar Witt am 26.06.2019 um 07:50

 

Es ist nun schon seit einigen Monaten bekannt geworden, dass still und heimlich ein Film, der die Geschehnisse der Hit-Serie "Breaking Bad" fortsetzen soll, gedreht worden ist und vermutlich noch dieses Jahr veröffentlicht wird.

 

Und während sich Stars der Serie, Aaron Paul und Bryan Cranston, bislang sehr verschwiegen bezüglich dem Projekt verhielten, teilten beide Schauspieler nun über die sozialen Netzwerke das gleiche Bild von zwei Eseln mit der Beschriftung "Soon" ("Bald").

 

Fans interpretieren das Bild der zwei Esel nun als mögliches Zeichen für eine Rückkehr beider Charaktere im anstehenden Film, der an das Ende der Serie anknüpfen soll.

 

Bedeutet dies, dass Walter White bzw. Heisenberg also das Ende der Serie doch überlebt hat und nicht wie bisher vermutet durch seine Schusswunde verblutet ist?

 

Hoffentlich wird uns der anstehende Film dazu eine Antwort geben.