„The Legend of Zelda: Link´s Awakening“ – Limited Edition ab sofort bei Amazon vorbestellen

Verfasst von Sincityslicker am 24.06.2019 um 17:18

 

Am 20. September erwartet uns endlich das heißersehnte Remake des 90er Jahre Gameboy Ablegers „The Legend of Zelda: Link´s Awakening“ für die Nintendo Switch. Für die Umsetzung wurde das Spiel komplett überarbeitet und hat mit der „Diorama“ Optik auch einen komplett neuen Look erfahren. Bereits auf der vergangenen E3 kündigte Nintendo eine Limited Edition zum Spiel an. 

Diese enthält neben der Cartridge auch ein 120 Seiten starkes Artbook und ein sehr stylisches Steelbok in Gameboy Optik. Jetzt ist das Set endlich auch bei Amazon zur Vorbestellung freigegeben. Interessenten und Sammler sollten sich nicht allzuviel Zeit lassen, das Kontingent dürfte, wie bei Big N üblich, relativ begrenzt sein. 

Vor 26 Jahren erschien The Legend of Zelda: Link's Awakening zum ersten Mal – damals für Game Boy. Jetzt kommt das Spiel in neuem Gewand auf Nintendo Switch.

Auf einer Seereise gerät Link in ein Unwetter, erleidet Schiffbruch und wird am Strand der Insel Cocolint angespült. Um nach Hause zurückzukehren, muss er herausfordernde Dungeons meistern und furchteinflößende Monster besiegen.
Die neue Version des Spieleklassikers greift viele Elemente auf, die bereits den Game Boy-Titel unverwechselbar machten – etwa die Räume im Stil eines 2D-Platformers oder auch die Auftritte von Charakteren, die eigentlich nicht zur The Legend of Zelda-Serie gehören.

Während du die Labyrinthe der Hauptstory erkundest, erhältst du Kammersteine. Jeder Kammerstein enthält eine Labyrinthkammer, die du zu neuen Kammer-Labyrinthen kombinieren kannst. Lege einen Eingang, eine Boss-Kammer und weitere Orte im Labyrinth fest und schon kannst du ein neues Labyrinth erkunden und Aufgaben erfüllen.

Bestellen bei Amazon.de