Crew-Mitglied sticht auf Kollegen am Set des "Hexen hexen"-Remakes ein!

Verfasst von Waldemar Witt am 21.06.2019 um 09:26

 

Die Hexen des anstehenden "Hexen hexen"-Remakes von Robert Zemeckis sind wohl doch nicht das Schockierendste am Set.

 

Denn so berichtet The Daily Mail aktuell, dass ein Crew-Mitglied am Set des Films auf einen seiner Kollegen mit einem Messer einstach.

 

Laut dem Bericht kam es zu Streitigkeiten zwischen einem Set-Assistenten und einem Techniker beim Dreh. Die Streitigkeiten zwischen den zwei Mitarbeitern sollen dazu geführt haben, dass der Techniker mit einem Cutter-Messer seinem Kollegen in den Hals stach.

 

Die anderen Crew-Mitglieder haben daraufhin sofort den Notarzt und die Polizei verständigt, woraufhin der blutende Mitarbeiter in ein Krankenhaus gebracht wurde und die Polizei den Angreifer abführte.

 

Die Hintergründe der Streitigkeiten zwischen den zwei Mitarbeitern sind aktuell noch unbekannt. Es ist nicht bekannt, ob Star des Films, Anne Hathaway, während des Vorfalls anwesend war.

 

Das "Hexen hexen"-Remake soll am 16. Oktober 2020 in unsere Kinos kommen.