"Amityville Horror" - Prequel "Amityville 1974" - beginnt noch dieses Jahr mit dem Dreh

Verfasst von donschurl am 18.06.2019 um 10:57

 

Im November 1974 erschoss Ronald DeFeo Jr. alle sechs Mitglieder seiner Familie in einem Amoklauf, der ein Jahr später noch schrecklichere Farben annahm, als eine Familie das berüchtigte Anwesen kaufte und 28 Tage darin lebte   - ein  vierwöchiges Fenster dafür wurde zur Kerngeschichte des Anson-Romans und seiner drei großen Adaptionen. 


Dies ist eine Geschichte, die ihren Ausgangspunkt aus den wahren Tatsachen der Defeo-Tragödie zieht ". "Sie konzentriert sich jedoch auch auf das menschliche Drama, das sich in einer Familie abspielte, als sie unerbittlich von einem schrecklichen Bösen verfolgt wurden.

 

 

Jeff Bowler, Gründungspartner von Wonderfilm Media, und Shaun Redick  (Get Out)  werden für Wonderfilm produzieren. Todd Garner  (Tag)  wird ebenfalls produzieren. Bret Saxon und Yvette Yates werden Executive Produce.