„Night Train to Terror“ im X-Cess-Mediabook reduziert im Angebot

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 18.06.2019 um 08:47

 

Alles einsteigen - der Zug ins Verderben fährt ab: In einem Nachtzug treffen das Gute und das Böse in Menschengestalt aufeinander. Sämtliche Fahrgäste sowie eine Rockband, die in diesem Zug eine Vorstellung gibt, können noch nicht ahnen, dass sie ihr Ziel niemals erreichen werden. Auf einer Fahrt ins Jenseits tragen Gott und Luzifer einen erbarmungslosen Kampf aus und halten anhand dreier grausamer Beispiele Gericht über menschliche Sünden und Sünder. Die Fahrt wird dabei immer mehr zu einer Horrorreise in die dunkelsten Regionen, in die Abgründe der menschlichen Seele. Gotteswahn oder Teufelskult? Dichtung oder Wahrheit? Film oder Wahnsinn? Sehen Sie selbst!

 

Night Train to Terror“ wurde 1985 von dem Regie-Gespann John Carr, Phillip Marshak, Tom McGowan und Jay Schlossberg-Cohen als Independent-Produktion kreiert und lebt natürlich hauptsächlich von den tricktechnisch teils rechts derben Effekten, aber genau das möchte das verwöhnte Genre-Publikum ja auch sehen. Seit kurzem nicht mehr indiziert, hatte das Label X-Cess „Night Train to Terror“ als deutschsprachige Blu-ray-Premiere im limitierten Mediabook veröffentlicht, bei dem Ihr drei Cover-Motive zur Auswahl habt (444-333-333 Stück). Davon befindet sich das Cover-Artwork C aktuell im Angebot bei Amazon.de und kann für nur 19,46 EUR mitgenommen werden. 

 

Die Sonderausstattung besteht aus einem 16-seitigen Booklet mit einem Text von Mike Blankenburg; Interview mit dem Produzenten (Audio); Hysteria Lives-Audiokommentar; Deutscher Videotrailer; Englischer Trailer und einer Bildergalerie. Release-Datum ist der 14. September 2018. 

 

Bestellen bei Amazon.de:

 

Bestellen bei Pretz-Media: