Blumhouse lüftet Geheimnis um ihren Überraschungs-Horrorfilm für Dezember

Verfasst von Waldemar Witt am 13.06.2019 um 22:42

 

Bis vor kurzem hielt sich Studio Blumhouse noch sehr zurück, was Informationen zu ihrem angekündigten, geheimnisvollen Horrorfilm für Dezember diesen Jahres anging - bis jetzt.

 

Denn so lüftete Blumhouse nun den Vorhang und verkündete, dass ihr angekündigter Horrorfilm für Freitag den 13. Dezember 2019 ein Remake des Horror-Klassikers "Black Christmas" ist.

 

Der Film wird dabei entsprechend ein Remake des 1974 Originals (dt. Titel: "Jessi - Die Treppe in den Tod") sein.

 

Im Remake wird eine Gruppe von College Studentinnen auf ihrem Campus von einem mysteriösen Stalker verfolgt, der diese eine nach der anderen umbringt. Doch der Killer hat nicht damit gerechnet, dass die Mädchen sich zur Wehr setzen und den Kampf bis zum blutigen Ende austragen wollen.

 

Der Film wird das bereits zweite Remake von "Black Christmas" werden, denn bereits 2006 erschien ein gleichnamiges Remake.