"Final Fantasy VII Remake" - Selbst Entwickler rätselt noch über das Spiel!

Verfasst von Christian Suessmeier am 12.06.2019 um 14:21

 

Schon kurz nach der Enthüllung von "Final Fantasy VII Remake" gab Square Enix bekannt, dass das Spiel aus mehreren Episoden bestehen würde. Nach der langen Trockenzeit ohne neue Infos und Co. gab es jetzt im Rahmen der E3 ja bekanntlich das volle Programm inklusive Releasedatum, Sondereditionen und Gameplay-Demo.
Doch über die Veröffentlichung in Epsiodenform schwieg das japanische Unternehmen erst einmal. So besteht das kommende Spiel aus der kompletten Handlungssequenz in Midgar, wie viele Epsioden aber noch folgen werden, konnte selbst "FFVII Remake"-Director Kitase nicht sagen.
Es sei noch nicht abzusehen wie umfangreich das Spiel letztlich wird. Weiterhin gab man zu, dass man außerdem mit einer mindestens so langen Entwicklungszeit der kommenden Teile rechnen müsse wie bei der ersten Epsiode.
Keine sonderlich rosigen Aussichten für Fans... 

 

 

Bestellen bei Amazon.de: