AUER - Der erste österreichische Boxfilm im Free TV

Verfasst von Alexander Pretz am 06.06.2019 um 17:50

 

Vor 3 Jahren haben Clemens Eisenberger und Robert Auer, einigen auch bekannt unter ihren Pseudonymen Playzocker und Italophiler, ein ambitioniertes Projekt gestartet: Den ersten österreichischen Boxfilm zu produzieren. Nach einem Jahr Arbeit feierte der Film im März 2017 seine Weltpremiere im Kino Breitenseer Lichtspiele und wurde im Exklusivvertrieb von Pretz Media wenige Monate später auch auf DVD veröffentlicht.

In einer Woche wird der Film zum allerersten Mal auch im Free TV zu sehen sein. Der Regionalsender Okto TV wird am Donnerstag, den 13. Juni 2019 um 21.05 die TV-Premiere des Films zeigen. In den darauf folgenden Tagen wird der Film zudem mehrmals wiederholt.

Alle Informationen rund um den Empfang von Okto TV findet ihr auf der Homepage https://www.okto.tv/

Parallel zur Free-TV Premiere veranstaltet das Produzenten-Duo Auer/Eisenberger einen Livestream auf dem YouTube-Kanal Playzocker Reviews, in dem in bester Audiokommentar-Manier mit Anekdoten und Geschichten von der Produktion des Films zu rechnen ist und Zuschauer Fragen stellen können.

Wenn ihr euch für das Event interessiert könnt ihr euch unter folgendem Link bei Facebook anmelden:
https://www.facebook.com/events/349282042450956/

Unter allen via Facebook angemeldeten Zuschauern wird im Laufe des Livestreams eine DVD von "AUER" verlost.

Apropos DVD - diese enthält neben der 30 Minuten Fassung des Films auch einen exklusiven, 40minütigen Director's Cut und zudem über 2 Stunden Bonusmaterial. Auf Pretz Media kann die DVD nach wie vor bestellt werden.

 

Bestellen bei Pretz-Media: