"Judgment" - Erstauflage könnte mal richtig teuer werden

Verfasst von Christian Suessmeier am 22.05.2019 um 10:26

 

Vor einigen Monaten geriet das westliche Release rund um das Spiel "Judgment" in Gefahr als der japanische Schauspieler Pierre Taki wegen Drogenbesitzes festgenommen wurde. Auch in Japan war der Trubel um das "Yakuza"-Spinoff groß und so nahm man das Spiel kurzerhand vom Markt. Schon damals schossen die Gebrauchtpreise für "Judgment" in die Höhe und auch die aktuelle Meldung wird wohl nicht zu einem Preisverfall dieser Erstauflage führen.
Denn Sega gab nun bekannt, dass man das Spiel nur in einer überarbeiteten Fassung für die PS4 wieder auf den Markt bringen wird. Diese wird mit hoher Wahrscheinlichkeit der westlichen Fassung entsprechen, in der Takis Charakter komplett umgearbeitet wurde. Somit haben Besitzer der unzensierten Erstauflage ein echtes Schätzchen zuhause, das mal richtig rar werden könnte.
Bei uns erscheint "Judgment" am 25.Juni 2019 für die PS4, die Japan-Neuauflage kommt dort am 18.07. in den Handel.

 

 

Bestellen bei Amazon.de: