Ang Lees "Hulk" (2003) erscheint erstmals in 4K auf UHD-Blu-ray

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 14.05.2019 um 08:52

 

Auf den ersten Blick scheint der Atomphysiker Dr. Bruce Banner (Eric Bana) ein unauffälliger Wissenschaftler zu sein, der gemeinsam mit seiner Ex-Freundin Betty Ross (Oscar-Gewinnerin Jennifer Connelly) die Wirkung von Gammastrahlen untersucht. Doch hinter der Fassade des ruhigen, brillanten Physikers verbirgt sich noch eine andere Persönlichkeit: geheimnisvoll und unberechenbar - und unfähig seine Aggressionen unter Kontrolle zu halten! Bei einem außergewöhnlichen Laborunfall wird Dr. Banner mit einer großen Menge Gammastrahlen belastet... und die Folgen sind verheerend! Die innere Zerrissenheit des Wissenschaftlers führt dazu, dass sowohl seine heldenhaften Instinkte zu Tage kommen, aber auch gleichzeitig seine inneren Dämonen geweckt werden. Er wird zum stärksten Lebewesen der Welt - Superheld und Monster zugleich: zum Hulk...

 

Unglaubliche Special-Effects und Action der Extraklasse. Ang Lee (Oscar-nominiert für "Tiger & Dragon") hat den Marvel-Comic-Helden "Hulk" mit Eric Bana und Jennifer Connelly von 2003 in einer rasanten Story über den Kampf von Gut gegen Böse zu neuem Leben erweckt. Die Kritiker und die Marvel-Fans waren allerdings weniger begeistert, so wurde der Film oftmals als zu langatmig und als zu spannungsarm kritisiert. Den Fans des grünen Riesen wird es egal sein und so trifft es sich gut, dass Universal Pictures "Hulk" nun auch erstmals in 4K auf UHD-Blu-ray angekündigt hat, die zum 11. Juli 2019 erscheint. Abzuwarten bleibt die qualitative Umsetzung von "Hulk" - Originaltongucker können sich wohl auf einen englischen DTS:X-Ton freuen, während das Bild wohl mittels Upscale auf 4K inkl. HDR 10 gebracht wird.

 

Bestellen bei Amazon.de: