Oliver Stones Biopic "The Doors" mit Val Kilmer erscheint im 4K- und Blu-ray-Steelbook

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 10.05.2019 um 08:42

 

Die beiden Studenten Jim Morrison (Val Kilmer) und Ray Manzarek (Kyle MacLachlan) gründen am Strand von 'Venice' eine Band: 'The Doors'. Gemeinsam mit dem Gitarristen Robby Krieger (Frank Whaley) und dem Drummer John Densmore (Kevin Dillon) steigen sie nach skandalträchtigen Auftritten in kleinen Clubs zu einer der angesagtesten Bands auf. Das erste Album schlägt ein wie eine Bombe, die Single 'Light My Fire' wird ein Welterfolg. Doch Jim Morrison lebt exzessiv: harte Drogen, Unmengen an Alkohol und immer wieder Groupies...

 

Kult-Regisseur Oliver Stone legt in seinem schonungslosen, aber dennoch liebevollem Filmporträt "The Doors" der legendären Rockband den Fokus auf den charismatischen Frontmann Jim Morrison, der in der brillanten Verkörperung durch Val Kilmer wieder aufzuerstehen scheint. In weiteren Rollen sind unter anderem Meg Ryan, Jennifer Tilly und Billy Idol zu sehen. Die Blu-ray enthält zudem unter anderem eine Dokumentation über die letzten Tage Morrisons. 

 

Bio-Pics bekannter Rockbands sind in, das bewies nicht zuletzt der Mega-Erfolg des Queen-Films "Bohemian Rhapsody". Eine günstige Voraussetzung also für StudioCanal, mal wieder etwas im Archiv zu kramen, und den 1991 von Oliver Stone inszenierten "The Doors" als Neuauflage in zwei Limited Steelbook Editionen anzukündigen. So erscheint das Biopic mit Val Kilmer in der Rolle des legendären Sängers Jim Morrison am 25. Juli 2019 erstmals restauriert in 4K mit neu produzierten Extras und in der Final Cut Version, die vom Regisseur höchstpersönlich abgenommen wurde. Optional erscheint auch ein Steelbook mit der Blu-ray des Films. Beide Editionen sind mit der Dokumentation THE DOORS – WHEN YOU’RE STRANGE ausgestattet.

 

Bestellen bei Amazon.de: