„Star Wars“ – Todesfall lässt die Fans trauern

Verfasst von Sincityslicker am 03.05.2019 um 08:22

 

Soeben erreicht uns die traurige Nachricht vom Tod Peter Mayhew´s, besser bekannt als Chewbacca in einer weit, weit entfernten Galaxis. Der gebürtige Brite hatte sowohl in der ursprünglichen Trilogie als auch in „Episode 7 – Das Erwachen der Macht“ die Rolle des aufbrausenden Wookie gespielt, für seinen letzten Auftritt als Chewie hatte sich der 2,21 Meter Mann sogar aus dem Rollstuhl zurückgekämpft. 

Wie Mayhew´s Familie am Donnerstag mitteilte sei der Schauspieler am Dienstag im Alter von 74 Jahren in seinem Haus im US-Bundesstaat Texas gestorben. Bereits in „Episode 8 – Die letzten Jedi“ hatte Peter Mayhew die Rolle des Chewbacca an seinen Kollegen Joonas Soutamo abgetreten, war aber nach wie vor als Berater für die Rolle tätig. Wir werden dich vermissen Chewie!