Anolis kündigt Hammer-Klassiker "Die Rache des Pharao" im Mediabook an

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 29.04.2019 um 15:02

 

Im Jahr 1900 entdecken Ägyptologen den Sarkophag des Prinzen Ra-Antef, den sein Bruder heimtückisch ermordet hat. Der Finanzier der Expedition hat allerdings mit Wissenschaft nicht viel im Sinn. Er will Kasse machen, indem er den Fund weltweit ausstellt. Aber die Magie eines Amuletts weckt die Mumie nächtens zu neuem Leben. Sie steht auf und rächt sich an allen, die ihre Ruhe gestört haben – bis sie ihren Bruder am Wickel hat, der immer noch unter den Lebenden weilt.

 

"Die Rache des Pharao" war 1964 der zweite großen Mumien-Film in Farbe aus den britischen Hammer-Studios. Inspiriert wurde die Geschichte von der wiedererstandenen Mumie durch Howard Carter, der 1922 im Tal der Könige das Grab des Tutanchamun geöffnet und einen von der Presse gierig ausgeweideten, angeblichen Mumienfluch ausgelöst hatte. Regisseur Michael Carreras produzierte bereits den Mumien-Film mit Christopher Lee und übernahm später die Geschäftsführung von Hammer - eine Karriere wie aus dem Bilderbuch. 

 

Anolis Entertainment hat nun "Die Rache des Pharao" auf deutscher Blu-ray angekündigt, wobei euch der Publisher auch hier wieder die Wahl zwischen zwei toll gestalteten Mediabooks und dem Keep Case lässt. Die Mediabooks sind mit einem 32-seitigen Booklet geschrieben von Dr. Rolf Giesen und Uwe Sommerlad ausgestattet, die Extras auf den Discs bestehen aus einem Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen und Uwe Sommerlad, Hammers Frauen: Jeanne Roland, Interview mit Michael McStay, Interview mit Carlo Martelli, Britischer Kinotrailer, Deutscher Kinotrailer, US Double Feature Trailer, Französische Titelsequenz, Super-8-Fassung, Werberatschlag, Filmprogramm, Bildergalerie und der Deutsche Kinotrailer „Der Fluch der Mumie“.  Erhältlich ab dem 24. Mai 2019.

 

Bestellen bei Pretz-Media: