"Game of Thrones": Nacktszene mit Arya Stark sorgt für Aufregung

Verfasst von Sadwick am 23.04.2019 um 12:50

 

Dass die Darsteller der HBO-Serie "Game of Thrones" ihre Hüllen fallen lassen, ist alles andere als überraschend - die Nacktszene von Arya Stark in der jüngsten Folge sorgt nun aber doch für einigen Wirbel. Selbst die Darstellerin Maisie Williams dachte an einen Scherz, als sie das Drehbuch las.

„Zuerst habe ich geglaubt, es sei ein Streich“, sagte Williams dem Entertainment Weekly. Bislang genoss die Engländerin eine Art Welpenschutz, war sie doch beim Start der Serie noch ein Kind. Doch heute ist sie eben 22 Jahre alt: „Geh rein, mach dieses, mach jenes, zieh dein Oberteil aus", soll ihr Regisseur David Nutter geraten haben. Williams durfte dann wenigstens entscheiden, wieviel sie beim Techtelmechtel mit Schwarm Gendry (Joe Dempsie) von sich zeigen wollte. Übrigens relativ wenig: Ansätze der Brüste und des Pos. 

Für einige Twitter-User dennoch zu viel: „Die hatten kein Recht, Arya nackt zu zeigen", schrieb etwa "rza".