Nach „Haus der 1000 Leichen“ und „The Devils Rejects“: Rob Zombies „Three From Hell“ fast fertig

Verfasst von Alexander Pretz am 10.04.2019 um 07:47

 

Der umtriebige Hard-Rocker Rob Zombie hat mit „Das Haus der 1000 Leichen“ 2003 einen echten Kult-Hit abgeliefert und solche Ikonen wie Captain Spaulding (Sid Haig) und Baby (Sherry Moon Zombie) erschaffen hat.

Natürlich war es nur eine Frage der Zeit, bis seine Ikonen zurückkehren sollten, was sie 2005 mit „The Devil`s Rejects“ auch sehr ungewöhnlich taten. Im Vergleich zum Original, was eine auf Zelluloid gebannte Fantasie des Sängers war, ist der zweite ein echter dreckiger Horrorfilm im Stil der 70er Jahre.

Lange Zeit sagte Rob Zombie, dass ihm eine Trilogie vorschwebe, leider ist aus diversen Gründen nichts daraus geworden.
Bis jetzt! Denn nun gab der Regisseur bekannt, dass „Three from Hell“ der dritte und abschließende Teil sein wird und die Post-Production gerade beendet wurde.

Leider hat der Film noch keinen Verleih und somit ist auch ein Starttermin ungewiss.

Sicher ist jedoch bereits, dass 16 Jahre nach Teil 1 Captain Spaulding und Baby zurückkehren werden. Neben den beiden Urgesteinen werden Danny Trejo, Clint Howard, Daniel Roebuck, David Ury, Jeff Daniel Phillips, Sean Whalen, Kevin Jackson, Austin Stoker, Dee Wallace, Jeff Daniel Phillips, Richard Brake, Bill Oberst Jr., Richard Riehle und Dot-Marie Jones zu sehen sein.

Jetzt hat sich Rob Zombie aus dem Schneidetraum gemeldet und bestätigt, dass der Film fast fertig ist. Der Regisseur möchte, dass der Abschluss der Trilogie perfekt ist.

Seid Ihr gespannt auf das Finale oder hat Euch der zweite Teil etwa verprellt? Schreibt es in die Kommentare.