"Deranged" in der Collector’s Series von Wicked-Vision jetzt auch bei Pretz-Media vorbestellbar

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 06.04.2019 um 09:14

 

Ezra Cobb ist ein Mörder. Ein Grabräuber. Ein Leichenschänder. Ein Kannibale. Aber er liebt seine Mutter ... Nach dem Tod seiner Mutter bringt Ezra ihren Leichnam vom Friedhof nach Hause. Er umsorgt die Verstorbene und spricht mit ihr. Leider fällt die alte Dame immer mehr auseinander und so ist Ezra gezwungen, „Ersatzteile“ zu besorgen, um sie zu erhalten. Anfangs plündert er nur die Gräber frisch Verstorbener, doch bald wendet er sich den Lebenden zu. Immer mehr Frauen verschwinden in der kleinen Gemeinde. Als die Polizei dem irren Ezra schließlich auf die Schliche kommt, steht ihr in seiner Scheune eine grauenvolle Entdeckung bevor.

 

Mit "Deranged" (alternativ "Besessen") veröffentlicht das Label Wicked-Vision Media bereits die Nummer 26 ihrer Collector’s Series im umfangreich ausgestatteten 2-Disc-Mediabook, bei dem Ihr drei Cover zur Auswahl habt (siehe unten). Pünktlich zum 45. Geburtstag des Films bekommt Ihr dabei die deutsche HD-Premiere in der Unrated-Version zu sehen. "Deranged" erzählt seine Geschichte nach dem wahren Falls des nekrophilen Serienkillers Ed Gein.  Die Extras bestehen im Einzelnen aus:

 

  • 24-seitiges Booklet mit einem Essay von Christoph N. Kellerbach
  • Audiokommentar mit Tom Savini und Calum Waddell
  • Audiokommentar mit Jörg Buttgereit und Dr. Gerd Naumann
  • Einleitung von Jörg Buttgereit
  • Interview mit Produzent Tom Karr
  • Deranged Chronicles: The Making of „Deranged“
  • The Ed Gein Story: Producer Tom Karr on Location
  • „A Blossoming Brilliance“: Scott Spiegel über „Deranged“
  • Ed Gein - American Maniac: True-Crime-Dokumentation
  • Das Sequel, das keines war: Hinter den Kulissen von„Creep“
  • „Kannibale und Liebe“ – Mitschnitt des Theaterstücks von Jörg Buttgereit
  • Kurzfilm: „Ein Moment der Stille am Grab von Ed Gein“
  • Original-Kinotrailer
  • Alternativer Trailer
  • Teaser-Trailer
  • „Trailers from Hell“ mit Adam Rifkin
  • Trailer zu: „Kannibale und Liebe“
  • Bildergalerie

 

Bestellen bei Pretz-Media: