"Hellboy II: Die Goldene Armee" ab Ende Mai auch erstmals in 4K auf UHD-Blu-ray

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 27.03.2019 um 09:46

 

 

Die ewige Waffenruhe zwischen unserer Welt und der mystischen Parallelwelt voller bizarrer Kreaturen hat ein Ende, denn Prinz Nuada (Luke Goss) erklärt mit seiner Goldenen Armee der Menschheit den Krieg. Nur Hellboy (Ron Perlman) und seine Feuer beherrschende Freundin Liz Sherman (Selma Blair), der Tiefsee-Empath Abe Sapien (Doug Jones) und ihr neuer Boss, der Protoplasma-Seher Johann Krauss (John Alexander), stellen sich den unheimlichen Kreaturen Nuadas entgegen. Mörderische Zahnfeen, eine Horde Goldener Krieger, ein buchstäblicher Berg von einem Monster, ein vieläugiger Engel des Todes und ein haushoher Krake sind nur einige der unglaublichen Wesen, die dem höllischen Quartett zu schaffen machen.

 

Mit einem Feuerwerk an Special-Effects beschert Regisseur Guillermo Del Toro ("Pans Labyrinth") dem roten Helden in "Hellboy 2 - Die goldene Armee" ein höllisches Comeback voll heißer Action und cooler Sprüche. Die Rolle des titelgebenden 'Hellboy' nimmt auch im zweiten Teil natürlich wieder Ron Perlman ein. Pünktlich zum Kinostart des Reboots mit "Hellboy – Call of Darkness" hat Universal Pictures den 2008 gedrehten "Hellboy 2 - Die goldene Armee" nun auch erstmals in 4K auf UHD-Blu-ray angekündigt. Dabei können sich Sound-Enthusiasten auf eine aufgepeppte deutsche Tonspur in DTS X 7.1 (wie auch die englische) freuen. Beim Bild handelt es sich um ein 4K-Upscale (was aber durchaus eine deutliche Verbesserung zur Blu-ray bedeuten kann) mit HDR10. Release-Datum ist der 23. Mai 2019.

 

Bestellen bei Amazon.de: