"Castlevania", "Contra" & Co. - Konami kündigt Spielesammlungen an

Verfasst von Christian Suessmeier am 21.03.2019 um 17:58

 

Erst vergangene Woche rätselte die Videospiele-Welt über eine "Castlevania Anniversary Collection", die in Australien eine Altersfreigabe bekam. Nun kündigte Konami diese mit zwei weiteren interessanten Spiele-Sammlungen an. 
Denn neben der "Castlevania Anniversary Collection", die neben den ersten vier Serienteilen von NES, Gameboy und SNES noch weitere vier, bisher unangekündigte "Castlevania"-Spiele enthalten wird, erscheinen auch noch die "Contra Anniversary Collection" und "Arcade Classics". Letztere beinhaltet acht Spiele, darunter "Nemesis", "TwinBee" oder "Lifeforce".
Wie auch schon bei der "Castlevania"-Variante wird die "Contra"-Sammlung die ersten vier Serien-Einträge von NES, SNES und Arcade beinhalten und auch mit vier weiteren, unangekündigten Spielen ausgeschmückt.
Fans von Extras dürfen sich bei allen drei Collections auf umfassendes Bonusmaterial freuen, so zum Beispiel Artworks oder Interviews. Während "Arcade Classics" bereits am 18.04.2019 erscheint, sind die anderen beiden Sammlungen nur grob mit Frühjahr 2019 datiert. Als Plattformen sind PS4, Switch und Xbox One bestätigt.