Steven Spielbergs „The Turning“ kommt viel später

Verfasst von Alexander Pretz am 19.03.2019 um 08:45

 

Eigentlich hätte „The Turning“, welcher von Steven Spielberg produziert wurde, bereits in diesen Tagen anlaufen sollen.

Der Film basiert auf dem Klassiker „Das Durchdrehen der Schraube“ aus dem Jahre 1898 von Henry James und wurde mit dieser neuen Verfilmung unter der Regie von Flora Sigismonmdi, welche vor allem als Fotografin und Musikvideo-Regisseurin bekannt wurde. 

Die Geschichte handelt von der jungen Gouvernante Miss Giddens, welche auf die beiden Kinder Flora und Milesaufpassen muss. Die anfangs lieben Kinder, fangen an immer seltsamere Verhaltensweisen an den Tag zu legen. Könnte es sein, dass die verstorbene Vorgängerin von Miss Giddens, oder besser deren Geist noch immer auf dem Landsitz hausen?

Universal verlegte nun den Starttermin auf den 23. Januar 2020. Dies hängt jedoch nicht mit der Qualität des Horror-Films zusammen, sondern weil man der übermächtigen Konkurrenz in diesem Jahr aus dem Weg gehen möchte. Es starten ja noch die schrecklichen Schwergewichte „Friedhof der Kuscheltiere“, Es 2“ und „Scary Stories to tell in the dark“.

Kennt Ihr die literarische Vorlage? Mögt Ihr die zweitlose Story? Schreibt es uns in die Kommentare!