Denis Villeneuves "Dune"-Reboot beginnt mit dem Dreh

Verfasst von Waldemar Witt am 18.03.2019 um 18:03

 

Legendary Pictures und Warner Bros. verkündeten aktuell, dass das anstehende Reboot des Sci-Fi-Epos "Dune" von Regisseur Denis Villeneuve ("Blade Runner 2049") offiziell mit dem Dreh begonnen hat.

 

Die Handlung findet dabei in einer entfernten Zukunft statt. Dort erzählt der Film die Geschichte von Paul Atreides, dessen Familie die Kontrolle über den Wüstenplaneten Arrakis übernimmt. Als einziger Produzent einer sehr begehrten Substanz, beginnt ein Wettstreit innerhalb der noblen Familie um die Herrschaft von Arrakis. 

 

Im Film besetzt sind derweil unter anderem Timothée Chalamet als Paul Atreides, Oscar Isaac als Duke Leto, Zendaya als Chani, Javier Bardem als Stilgar, Stellan Skarsgård als Vladimir Harkonnen, Rebecca Ferguson als Jessica Atreides, Charlotte Rampling als Mutter Mohiam, Jason Momoa als Duncan Idaho, Josh Brolin als Gurney Halleck, Dave Bautista als Glossu Rabban und David Dastmalchian als Piter De Vries.

 

Inwiefern sich das Reboot an den Romanvorlagen oder dem Originalfilm von 1984 orientieren wird, bleibt abzuwarten.

 

Das "Dune"-Reboot soll am 20. November 2020 in die Kinos kommen.