Frontier(s) erscheint nur gekürzt in Deutschland

Verfasst von Playzocker am 31.07.2008 um 00:00 Es kam, wie es kommen musste. Der Fall, den Horrorfreunde und jene, die den Film Frontier(s) von Xavier Gens bereits besehen hatten, prophezeit haben, trat nun ein. Nach der FSK verweigerte auch die Juristenkommission der Spio der ungeschnittenen Fassung des Films eine Freigabe, sodass Sunfilm diesen Film in Deutschland lediglich in geschnittener Form veröffentlichen kann.

Dennoch hält man an den ursprünglich geplanten Veröffentlichungen fest, der Film erscheint somit in zwei unterschiedlichen Fassungen auf DVD.
  • Spio/JK – keine schwere Jugendgefährdung: In dieser Fassung wird ca. 1 Minute gekürzt sein. Hierbei handelt es sich um einen Single Disc Verleih-Release, lediglich bei World of Video (und auch in Österreich) wird es die Spio/JK Special Edition mit Bonus DVD geben.

  • Keine Jugendgfreigabe: Hier werden rund 4 Minuten fehlen. Von dieser Kauf-DVD wird es sowohl einen Single Disc als auch einen Special Edition Release mit Bonus DVD geben.

Ein ungeschnittener Release für Österreich wurde zudem nicht angekündigt, auch in Österreich wird (vorerst) nur die geschnittene, Spio/JK geprüfte Fassung erscheinen.

Zur Illustration: Plakatmotiv des Films


Quelle: Gregor Leipold (World of Video)