Zombie-Actioner "Operation Overlord" kommt mit Dolby Atmos-Spur und im Steelbook

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 16.01.2019 um 11:22

 

Am Vortag des D-Days landet eine amerikanische Soldatentruppe in einem von deutschen Truppen besetzten Dorf in Nordfrankreich. Während ihres Einsatzes stoßen sie auf ein geheimes, unterirdisches Labor, in dem die Besatzer völlig wahnsinnige Experimente an den Dorfbewohnern durchführen, um menschliche Kampfmaschinen zu züchten - mit verheerenden Folgen...

 

"Operation Overlord" ist ein bizarrer Horrorkriegsfilm, der sich ins Gedächtnis brennt und alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt. Hinter dem zweiten Spielfilm von Regisseur Julius Avery ("Son of a Gun") steht Erfolgsproduzent J.J. Abrams, der bereits mehrfach als Produzent und Regisseur u.a. mit der "Cloverfield"-Reihe und "Super 8" sowie vielen Serienhits ("Lost") sein Gespür für außergewöhnliche Stoffe und Ideen eindrucksvoll bewiesen hat. In den Hauptrollen nehmen Wyatt Russell (aus "22 Jump Street") und Jovan Adepo ("Mother!") den Kampf gegen eine Truppe genetisch hochgezüchteter Super-Soldaten auf.

 

Nach den bereits schon länger vorbestellbaren Standard-Editionen im Keep Case hat das Major-Studio Paramount Home Entertainment nun auch eine limitierte Sonderauflage im Blu-ray-Steelbook zu "Operation Overlord" angekündigt. Diese ist bis dato zwar nur bei Saturn und Media Markt gelistet, Marktführer Amazon.de wird aber sicher bald nachziehen. Bekannt sind in diesem Zusammenhang auch die weiteren Ausstattungsmerkmale zu "Operation Overlord". So können sich Sound-Enthusiasten auf eine Dolby Atmos 7.1-Spur freuen! Aber Obacht, diese liegt in Deutsch nur auf der 4K-Blu-ray vor, die Blu-ray verfügt nur über eine normale DD 5.1-Spur in Deutsch. In den Extras warten die Featurettes 'Waffenbrüder', 'Der Tod von oben', 'Der Tod von unten' und mehr auf Euch. 

 

Bestellen bei Saturn:

 

Bestellen bei Amazon.de: