Concept Art zu "Guardians of the Galaxy" zeigt Jason Momoa als Drax

Verfasst von Waldemar Witt am 10.01.2019 um 10:25

 

Jeder, der sich bereits überlegt hat, wer in die Schuhe von Charakter Drax der "Guardians of the Galaxy" schlüpfen könnte, falls Schauspieler Dave Bautista allen Erwartungen entgegen schlussendlich doch nicht für "Guardians of the Galaxy 3" zurückkehren sollte, könnte nun etwas Inspiration erhalten.

 

So enthüllte Concept Artist des ersten "Guardians of the Galaxy", Charlie Wen, aktuell Concept Art des ersten Films, welches uns Jason Momoa in der Rolle von Drax präsentiert.

 

Momoa sprach Wen zufolge tatsächlich für die Rolle des Drax vor und bot eine sehr überzeugende Darstellung (vor allem hinsichtlich seiner Fähigkeiten im Umgang mit den zwei Messern von Drax) - auch wenn schlussendlich doch Bautista für die Rolle gewählt wurde, da dieser den Mix aus Aggressivität und Humor am besten vereinen konnte.

 

Ob Momoa dennoch im ein oder anderen Charakter im MCU Platz finden wird, bleibt abzuwarten.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Jason Momoa was almost Drax (before his #aquaman days;)! He also had a great audition that deftly displayed his toughness and double blades handles. But in short, Bautista was definitely the right choice— he had a perfect blend of natural quirk and braun😜. * This was an early sketch to explore the prospect of Momoa taking on the character. * The comicbook version was extremely close to another character that I designed called Kratos for #godofwar , so...I tried to steer Drax clear of it. @justinjsweet did the super cool final concept design for Drax! * * * * * #cinema #MarvelStudios #guardiansofthegalaxy #drax #JasonMomoa #charliewen #bts #moviemaking #filmmaking #filmcasting #conceptart #casting #marvel #castingcall #actor #characterdesign @prideofgypsies

Ein Beitrag geteilt von Charlie Wen (@imcharliewen) am Jan 6, 2019 um 12:58 PST