„The Haunting of Shanon Tate“ erster Trailer veröffentlicht

Verfasst von Kamurocho-Ryu am 08.01.2019 um 07:46

 

 

Nicht nur Quentin Tarantino bringt mit seinem “Once Upon a time in Hollywood” in diesem Jahr den brutalen Mord an Roman Polanskis Frau Shanon Tate ins Kino, sondern auch Daniel Farrands

Dieser widmet sich den letzten Stunden im Leben der Schauspielerin, welche 1969 auf bestialische Weise ermordet wurde. Die Manson Family drang am 09. August in das Haus des Regisseurs Roman Polanski ein und töten seine Gattin Shanon Tate
Anders als Tarantino geht Farrands den Stoff als Horror-Thriller an. 

Der Film wird im Laufe des Jahres in Amerika starten, leider steht noch kein Termin fest. Es ist davon auszugehen, dass er wohl nicht im August starten wird, da Tarantino dort seinen Film am 09.August, also exakt 40 Jahre nach der Tat, ins Kino bringt…