Angels und Demons - Vatikan ruft zum Boykott des Films mit Drehverbot

Verfasst von am 17.06.2008 um 00:00 Gegen THE DA VINCI CODE - SAKRILEG hatte die Kirche schon damals protestiert und wollte sogar ein Vorführverbot erreichen. Warum sollte man jetzt bei einer (nicht direkten) Fortsetzung anders darüber denken? Denn die Dreharbeiten zu ANGELS UND DEMONS, in dem natürlich auch wieder Tom Hanks mitspielt, dürfen nicht in zwei römischen Kirchen fortgesetzt werden. Das veranlasste jetzt der Papst mit dem Vatikan. Man äußerte sich dazu und meinte nur, dass dieser Film Gott beleidigen würde. Eigentlich schaut sich der Vatikan vorher auch das Drehbuch an, aber laut Vater Marco Fibbi war das in diesem Fall nicht nötig. Der Vatikan ruft zum Boykott auf, aber zum Glück wissen wir ja alles, dass die PR, die von dem Vatikan für THE DA VINCI CODE damals ausging, dem Film vielleicht die eine oder andere Millionen Dollar mehr gebracht hat.

Quelle: FilmSchoolRejects

Quelle: FilmSchoolRejects