Freakshow – Uncut SE in Österreich

Verfasst von Playzocker am 04.05.2008 um 00:00 Vor kurzem haben wir berichtet, dass die deutsche Fassung des Films Freakshow um 5-6 Minuten gekürzt werden musste um eine FSK-Freigabe zu erhalten. Das Label Cult Movies Entertainment gab zudem bekannt, dass die Rechte für eine ungeschnittene Fassung an ein anderes Label abgetreten wurden.

Nun ist auch bereits bekannt, um welches Label es sich hierbei handelt. Japan Shock besitzt nun die Rechte für einen österreichischen Uncut-Release des Films und hat vor, „Freakshow“ im Juli zu veröffentlichen.

Zudem wurde bereits bekannt gegeben, dass von diesem Film eine Special Edition geplant ist, die neben einem Pappschuber auch eine Vielzahl an Bonusmaterialien bieten wird.

Im Forum von DVD-Forum.at hat das Label Japan Shock übrigens ein Labelforum eingerichtet, wo aktuelle Informationen bezüglich der Releases von JS zu finden sind, man über die DVDs und Filme diskutieren und Fragen direkt an das Label richten kann.

Zur Illustration: Cover der gekürzten deutschen DVD


Quelle: Japan Shock