SAW II – Welche Fassung erscheint auf Blu-ray-Disc?

Verfasst von Playzocker am 22.04.2008 um 00:00 SAW II ist der einzige des beliebten Franchise, der in der Limited Collector’s Edition von Kinowelt lediglich in der R-Rated Kinofassung und nicht in einer erweiterten Unrated-Version erschienen ist. Wer trotzdem „alles“ sehen wollte musste zur so genannten „SAW I & II Limited Steel Edition“ greifen, die sowohl Teil 1 und 2 in den U.S. Director’s Cut Fassungen (sprich den Unrated-Versionen, von Teil 1 sogar eine andere Fassung als in der LCE) enthielt.

Nachdem Kinowelt für den 12.8.2008 eine Veröffentlichung des Films auf Blu-ray-Disc angekündigt hat tut sich dieselbe Frage wieder auf: R-Rated Kinofassung oder vielleicht doch Unrated Director’s Cut?

Uns wurde von Kinowelt mitgeteilt, dass die Blu-ray-Disc den ungekürzten Unrated Director’s Cut enthalten wird, der (wie auch die Kinofassung) von der FSK Keine Jugendfreigabe erhalten hat.

Ein finales Cover-Artwork für diese Veröffentlichung steht allerdings leider noch nicht zur Verfügung.

Inhaltsangabe:
Der Jigsaw-Killer hat seine Mission noch nicht beendet. Für die nächste Lektion in Sachen „Wert des Lebens“ hat er bereits neue „Schüler“ gefunden. Nachdem ein Mordopfer entdeckt wird, an dem Jigsaw deutlich seine Handschrift hinterlassen hat, nimmt Detective Eric Matthews seine Spur auf.
Erstaunlich schnell schafft er es, ihn zu finden – nur um festzustellen, dass der Fahndungserfolg Teil eines mörderischen Spiels ist. Denn das Mastermind hält acht Menschen an einem unbekannten Ort gefangen, die genau zwei Stunden Zeit haben, der Todesfalle zu entkommen, bevor das tödliche Nervengas in ihren Adern zu wirken beginnt. Hilflos muss Matthews das mörderische Spiel auf dem Monitor verfolgen. Doch damit nicht genug: Unter den verängstigten Opfern entdeckt er seinen eigenen Sohn ...

Zur Illustration: Cover der angesprochenen Steelbook-Edition


Quelle: Kinowelt