"La Boum 1+2": Doppelpack zum Schnäppchenpreis

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 20.11.2018 um 08:37

 

Das Teenager-Leben ist nicht immer einfach, wird in klassischen Teeniefilmen wie American Pie aber oftmals mit einem Augenzwinkern gesehen. Das Filme aber auch lebensnah, ernst, romantisch, gefühlvoll und dennoch lustig sein können, beweisen Ausnahmefilme immer wieder. Als großer Vorreiter, noch lange vor Vielleicht lieber morgen & Co, gelten seit den 80er Jahren La Boum - Die Fete - Eltern unerwünscht und La Boum 2 - Die Fete geht weiter von Claude Pinoteau. Nachdem La Boum 1+2 nun jahrelang ausschließlich auf DVD erhältlich waren, folgte vor kurzem endlich auch die HD-Erstauswertung auf Blu-ray - die sich im Rahmen der  Cyber Monday Woche auf Amazon.de für nur 7,97 EUR im Angebot befindet!

 

Bestellen bei Amazon.de:

 

La Boum: Die dreizehnjährige Vic, Tochter eines Zahnarztes und einer Cartoonzeichnerin, kommt langsam in das Alter, in dem allmählich die Jungs interessant und die ersten Feten gefeiert werden. Ihre Freundin Penelope und sie bilden dabei immer ein unzertrennbares Gespann. Für ihre Eltern bedeutet Vics Entwicklung einige Umstellungen, denn auch in ihrem Leben geht es turbulent zu. François hat eine Affäre mit einer Patientin, Françoise bekommt ein Angebot, wieder voll als Zeichnerin zu arbeiten. Während Vic ihre erste Liebe mit Mathieu erlebt, droht ihre Familie zu zerbrechen. Wäre da nicht noch ihre Urgroßmutter, der Vic all ihre kleinen Geheimnisse anvertraut und die bei allen Fragen des Lebens immer einen guten Rat parat hat...

 

La Boum 2: Vic, mittlerweile schon 15 Jahre alt und zu einem hübschen Teenager herangewachsen, hat momentan ein sehr ruhiges Liebesleben und keinen festen Freund. Ihr Abitur steht kurz bevor und auch sonst ist eigentlich alles in bester Ordnung. Ihre Eltern sind wieder glücklich in deren Beziehung und ihre Großmutter wird bald ihren langjährigen Freund heiraten. Als sie aber eines Tages zufällig Philippe im Zug begegnet, ist es mit einem Schlag um sie geschehen. Sie ist völlig überwältigt von Philippes Charme. Die beiden schweben im siebten Himmel. Allerdings wird die Sache schon etwas ernster und Vic muß sich Gedanken darüber machen, ob Philippe der Richtige ist für das 'erste Mal'. Ist es wirklich die wahre Liebe? Denn nur dann ist Vic bereit sich voll auf Phillippe einzulassen, mit allen Konsequenzen....