Studio Hamburg bringt Horror-Thriller "The Mind's Eye" im limitierten Mediabook

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 20.11.2018 um 07:50

 

Aufgrund seiner tödlichen psychokinetischen Kräfte lebt Zack Connors seit vielen Jahren im Untergrund. Bis er ins Visier von Dr. Slovak gerät. Schnell wird Zack bewusst, dass Slovak selbst danach trachtet, Menschen durch Kraft seiner Gedanken töten zu können. Als die verschneite Landschaft Neuenglands sich in einen Wirbelsturm psychokinetischen Wahnsinns verwandelt, versucht Zack alles, um diese grausame Höllenfahrt zu stoppen.

 

Als deutsche Blu-ray- und DVD-Premiere hat Studio Hamburg den 2015 von Joe Begos ("Almost Human") inszenierten Horror-Thriller "The Mind's Eye" angekündigt. Der Film feierte seine Premiere auf dem renommierten Toronto International Filmfestival (TIFF), und kurz danach gewann Regisseur Joe Begos auf dem nicht minder bekannten Fantastic Fest in Austin den Preis als "bester Horrorregisseur". "The Mind's Eye" besticht durch sein 80er Jahre Feeling was Soundtrack und Atmosphäre angeht und lässt nicht nur zufällig Parallelen zum Cronenberg-Klassiker "Scanners" erkennen. 

 

Studio Hamburg spendiert dem Release drei verschiedene Mediabooks, die den Film natürlich in der unzensierten Fassung beinhalten. Für das 16-seitige Booklet ("Der Geist ist eine tödliche Waffe") zeichnet sich Nando Rohner verantwortlich und ist darüber hinaus mit einem Interview mit Regisseur Joe Begos ausgestattet. Erhältlich ab dem 14. Dezember 2018.

 

Bestellen bei Pretz-Media:

 

 

Bestellen bei Amazon.de: