Erste Meinungen zu "Aquaman" im Netz aufgetaucht

Verfasst von Waldemar Witt am 11.11.2018 um 15:00

 

Während wir uns noch eine Weile gedulden müssen, bis wir mit "Aquaman" in den Kinos abtauchen können, erhielten einige glückliche Fans die Gelegenheit, den Film vorab bereits in einer Sneak-Preview bzw. Vorpremiere zu sehen.

 

Zwar dürfen die Zuschauer weiterhin keine detaillierte Kritik zum Film veröffentlichen, jedoch teilte eine handvoll der Zuschauer dennoch ihre erste Meinung zum Film im Internet in verkürzter Form mit.

 

Generell soll "Aquaman" dabei "solide bis okay" abschneiden. Der Film soll dabei ein unterhaltsamer Blockbuster sein, der jedoch viele "Auf und Abs" besitzt.

 

Jason Momoa soll derweil weiterhin sehr in seiner Rolle des Arthur Curry bzw. Aquaman aufgehen und überzeugen. Des Weiteren werden auch vor allem die Action-Szenen des Films sehr gelobt.

 

Weniger lobenswert sollen jedoch einige der Charakter-Beziehungen im Film sein. Allen voran soll die Beziehung zwischen Aquaman und Mera (Amber Heard) nicht überzeugen. Die Handlung des Films soll insgesamt eher generisch wirken.

 

Jedoch äußerten andere Stimmen hingegen, dass "Aquaman" sogar "Wonder Woman" als "bislang bester DC-Film" toppen soll und einen neuen Meilenstein im DC-Filmuniversum setzt.

 

Ob auch die große Masse aller weltweiten Fans so über "Aquaman" denken wird, finden wir heraus, wenn der Film am 20. Dezember in unsere Kinos kommt.