Warner Star Selection – Informationen zu den fassungstechnisch interessanten DVDs

Verfasst von Playzocker am 10.04.2008 um 00:00 Warner Home Video veröffentlicht in der Star Selection etliche Filme zu sehr günstigen Preisen. Hierbei handelt es sich um keine neuen DVDs sondern immer um Repacks, einige dieser Veröffentlichungen sind für den Zensur-Bereich allerdings nicht uninteressant, aufgrund der großen Menge an Releases in der „Star Selection“ wurden diese in einer Zensur News zusammengefasst.

Blade Trinity
Der dritte Teil der Blade-Serie erschien in Deutschland zuerst in der ungekürzten Kinofassung und in einer zensierten FSK 16 Version. Mittlerweile ist auch eine erweiterte Schnittfassung erschienen, die gemeinsam mit der Kinofassung in einem Steelbook Platz gefunden hat. In der „Star Selection“ wird von diesem Titel lediglich die gekürzte FSK 16 Fassung veröffentlicht.

Hier geht zu den genauen Details der DVD


House of Wax
Auch dieser Film wird in der Star Selection nur in der gekürzten FSK 16 Fassung angeboten. Alle Kürzungen dieser Fassung können in unserem ausführlichen Schnittbericht nachgelesen werden.

Hier geht zu den genauen Details der DVD


Butterfly Effect
Die erste deutschsprachige Veröffentlichung dieses Films stellte ein 2 DVD Set dar, das neben der Kinofassung auch eine alternative Schnittfassung, den Director’s Cut, enthielt. Dieser wurde bei allen weiteren Single Disc Veröffentlichungen eingespart und wird auch in der Star Selection fehlen.

Hier geht zu den genauen Details der DVD


Troja
Erst vor Kurzem erschien von diesem Film auch in Deutschland ein erweiterter Director’s Cut. In der Star Selection erscheint hingegen lediglich die Kinofassung.

Hier geht zu den genauen Details der DVD


Payback
Regisseur Brian Helgeland zeigte sich absolut unzufrieden mit den Änderungen, die von den Produzenten verlangt wurden und wandte sich von dem Projekt „Payback“ ab. Unter anderem bietet die letztlich veröffentlichte Kinofassung ein komplett neues Ende, das von Mel Gibson inszeniert wurde. In Amerika erschien vor einiger Zeit eine alternative Filmfassung, die in Deutschland allerdings noch nicht veröffentlicht wurde. Bei der DVD aus der Star Selection handelt es sich somit um die bereits bekannte ungekürzte Kinofassung.

Hier geht zu den genauen Details der DVD


Quelle: Warner Home Video