„Diablo: Immortal“ – Mobile Game nicht offline spielbar

Verfasst von Sincityslicker am 06.11.2018 um 11:39

 

Mit dem Erscheinen von „Diablo 3“ auf der Switch vergangene Woche hat Blizzard einen wichtigen Schritt in Richtung „Gameplay on the Go“ gemacht. Die Ankündigung des Mobile Games „Diablo: Immortal“ sorgte trotzdem für riesige Entrüstung in den Reihen der Fangemeinde. Als wäre das nicht genug, kommt jetzt gleich der nächste Dämpfer. Das Spiel für iOS und Android wird eine ständige Internetverbindung benötigen. 

Aus dem Fiasko des Onlinezwangs bei „Diablo 3“ scheint Blizzard nicht viel gelernt zu haben, die Tatsache dass auch „Diablo: Immortal“ dieses ungeliebte Feature nutzen wird, sollte dem ohnehin schon geschädigten Ruf seit letzter Woche nicht wirklich zuträglich sein. 

Freut ihr euch auf „Diablo: Immortal“ oder habt ihr etwas anderes erwartet? Schreibt es uns in die Kommentare.