PSN-Namen können ab 2019 geändert werden

Verfasst von Christian Suessmeier am 10.10.2018 um 15:22

 

Erst vergangene Woche gab es wilde Spekulationen über eine anstehende Ankündigung von Sony, dass man bald auch seinen PSN-Namen ändern könne. Heute bestätigte der Konzern aus Japan nun diese Pläne und gab genauere Details preis. Ab Anfang 2019 soll es euch dann möglich sein, euren Nutzer-Account umzubenennen und euch so euren neuen Wunschnamen zuzulegen. 
Während die erste Änderung noch kostenlos ist, wird euch Sony eine weitere Umstellung mit 9,99€ bzw. 4,99€ für PS Plus-User berechnen. Der Wechsel des Benutzernamens soll mit den meisten Spielen kompatibel sein und in den nächsten Monaten bereits mit einigen Testläufen ausprobiert werden.