„The Walking Dead“: Auch die Beißer verändern sich

Verfasst von Sadwick am 08.10.2018 um 09:45

 

Nicht nur das Setting ändert sich in der neunten Staffel von „The Walking Dead“, die unsere Helden (und deren Feinde) in die verwüstete Hauptstadt Washington D.C. führen soll. Auch die Zombies entwickeln sich - auf ihre Art. 


„Wegen des Zeitsprungs war es uns möglich, einen noch verfaulteren und heruntergekommeneren Look zu erzeugen“, sagt Produzent Greg Nicotero im Interview mit Entertainment Weekly. Die Beißer sehen verwester aus als zuvor - richtig frisch sahen sie aber auch in Staffel 8 schon nicht aus. Vorbild sei der italienische Horror-Film, so Nicotero. Wenn das mal kein Grund zum Einschalten ist …


Lange warten müssen wir auf die totale Verwesung nicht mehr - die neunte Staffel von „The Walking Dead“startet am heutigen Montag wie immer um 21 Uhr bei FOX.