„Crystal Lake Memories“ im wattierten Mediabook aktuell auch einzeln erhältlich

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 22.09.2018 um 23:38

 

Vor kurzer Zeit veröffentlichte das Label Birnenblatt exklusiv in Kooperation mit Pretz-Media und Media Markt eine Holzbox zur Slasher-Reihe "Freitag, der 13.", die nicht nur Platz für die Aufbewahrung sämtlicher bisher erschienener Mediabooks zur Horror-Serie bietet sondern darüber hinaus auch mit einer Sonderauflage der "Crystal Lake Memories" im wattierten Mediabook ausgestattet ist. Bisher konnten beide Produkte nur gemeinsam erworben werden - aufgrund von Produktionsfehlern mussten nun aber ein paar wenige Holzboxen aussortiert und der Vernichtung zugeführt werden, weshalb das wattierte Mediabook zu den "Crystal Lake Memories" aus Restbeständen aktuell auch einzeln verkauft wird. Wie immer gilt, nur so lange der Vorrat reicht! 

 

Mit rund vierhundert Minuten sind die „Crystal Lake Memories“ eine fast enzyklopädische Doku über die insgesamt zwölf „Freitag der 13.“- Filme aus den Jahren 1980 bis zum „Reboot“ in 2009. Die Doku versammelt einen ungeheuren Schatz an Materialien: Fotos, Filmausschnitte, Outtakes, Archivbilder, Beiträge der Konzept-Kunst und Fotografien vom Set. Dazu kommen Interviews mit über hundertfünfzig Schauspielern und Filmbeteiligten aus den zwölf Filmen und Fernseh-Serien. Die „Crystal Lake Memories“ sind eine tolle Würdigung der „Freitag der 13.“- Verfilmungen, ihrem großen anhaltenden Erfolg und ihrer stilbildenden Bedeutung.

 

Bestellen bei Pretz-Media: