Mark Hamill enthüllt seinen miesen Ratschlag an Arnold Schwarzenegger

Verfasst von Waldemar Witt am 12.08.2018 um 00:10

 

Mark Hamill ist seit seiner ikonischen Rolle als Luke Skywalker in der "Star Wars"-Reihe ein Vorbild für viele Fans. Doch die Macht ist tatsächlich nicht immer auf seiner Seite.

 

So enthüllte Hamill kürzlich über Twitter, dass auch er sich irren kann und nicht immer in jeder Situation die richtigen Ratschläge besitzt.

 

Entsprechend antwortete Hamill kürzlich über Twitter einem Fan in Form einer kurzen Anekdote, in welcher er erzählt, wie er Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger einst einen Ratschlag gab, der sicherlich die Karriere von Schwarzenegger deutlich verändert (wenn nicht sogar zerstört) hätte:

 

"Arnold Schwarzenegger fragte mich einst nach Rat als er gerade am Anfang seiner Karriere stand. Ich habe ihm geraten, seinen Akzent loszuwerden und sich einen neuen Nachnamen zuzulegen, damit er ein größeres Publikum ansprechen könnte, weil niemand seinen Nachnamen aussprechen konnte. Er tat das genaue Gegenteil und wurde zu einem der größten Stars überhaupt #wahreGeschichte."

 

Als nächstes ist Schwarzenegger im anstehenden "Terminator 6" zu sehen, der sich derzeit im Dreh befindet.