Netflix ruft zur Großoffensive – Das erwartet uns noch 2018

Verfasst von Sincityslicker am 09.07.2018 um 10:11

 

Kaum ein anderer Streamingdienst hat in den letzten Jahren eine derart gigantische Wachstumsrate wie Netflix. Bereits 2017 kündigte man an, in diesem Jahr bis zu 8 Milliarden US-Dollar in Eigenproduktionen investieren zu wollen. Jetzt wo das erste halbe Jahr vorbei ist, wurde diese Zahl auf 12-13 Milliarden US-Dollar nach oben korrigiert.

Damit gibt Netflix mehr für Inhalte aus als jedes Film- und Fernsehunternehmen in den USA. Bis zum Ende des Jahres möchte mach ca. 1000 exklusive Filme, Serien und Dokumentationen aus eigenem Hause anbieten. Das wären heruntergerechnet etwa zwei neue Inhalte täglich

Das Konzept scheint aufzugehen, um die 90% der Netflix-User schauen regelmäßig Eigenproduktionen des Streamingdienstes. Wir dürfen also gespannt sein, was uns im Lauf des Jahres noch geboten werden wird. 

Schaut ihr regelmäßig Netflix oder bleibt ihr lieber beim guten alten Free-TV? Schreibt es uns in die Kommentare.