"Cyberpunk 2077" - Unzählige Infos zum Spiel

Verfasst von Christian Suessmeier am 13.06.2018 um 12:47

 

"Cyberpunk 2077" entwickelt sich langsam aber sicher zu einem der meisterwarteten Spiele in der Videospiel-Industrie, schließlich hat CD Projekt RED mit der "The Witcher"-Reihe absolutes Referenzmaterial geschaffen. Nach einem ersten Trailer gibt es nun weitere Informationen zum Spiel von der E3. So wird man die Hauptfigur V durch Night City steuern, welches eine unglaublich umfangreiche und lebendige Stadt für ein Videospiel sein soll.
Ganz RPG-typisch kann sich V in vielen verschiedenen Fertigkeiten leveln und sich so auf ein Spezialgebiet wie Netrunner oder Techie fokusieren. Night City besteht außerdem aus sechs Stadtteilen, welche euch unzählige Gebäude zum Betreten bieten werden und natürlich auch zahlreiche Main- und Sidequests. Eure Entscheidungen dabei sollen umfangreiche Auswirkungen auf den weiteren Spielverlauf haben.

Die Kollegen von Digital Foundry analysierten die PC-Demo grob und kamen zu dem Schluss, dass das Gezeigte so wohl nicht auf der aktuellen Konsolengeneration machbar sein wird. Entweder wird es ein reiner NextGen-Titel oder man bringt "Cyberpunk 2077" mit einigen Abstrichen zumindest auf die Xbox One X. Vor allem der hohe Detailgrad und die gerade so stabilen 30fps lassen darauf schließen, dass das Spiel einiges an Rechenpower benötige.