Neuer Ableger von "Vampire: The Masquerade" in Planung?

Verfasst von Sadwick am 23.05.2018 um 09:45

 

"Vampire: The Masquerade" hat zwar schon einige Jahre auf dem Buckel, die atmosphärische Rollenspielwelt bringt aber noch manch (älteren) Gamer ins Schwärmen. Nun kündigt sich vielleicht ein neuer Ableger an: Entwickler Paradox denkt möglicherweise darüber nach, ein Nachfolger zu "Bloodlines" zu basteln. 

Fred Wester, Paradox-Chef, verriet im Interview mit PCGamesN zumindest, dass sie die White-Wolf-Welt wiederbeleben wollen - das Regelwerk ist Basis für die "Vampire"-Geschichten. Dabei werde durchaus wieder an ein Vampir-Rollenspiel gedacht, wenngleich unklar ist, ob dieses sich wirklich an "Bloodlines" anschließen würde. "Vampire: The Masquerade - Bloodlines" war 2004 erschienen, Vorgänger "Redemption" vier Jahre zuvor.