NSM bringt "Leprechaun Collection" mit fünf Teilen der Horror-Reihe im wattierten Mediabook

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 14.05.2018 um 14:31

 

Im Jahre 1993 schuf Mark Jones die äußerst kurzweilige, blutige aber auch lustige Horror-Reihe "Leprechaun", eine Geschichte um einen irischen goldgierigen Killer-Kobold. Seinerzeit spielten  Warwick Davis und Jennifer Aniston ihre ersten Hauptrollen in einer Kino-Produktion, danach sollten bis heute sechs weitere Teile folgen. Nachdem im deutschsprachigen Raum Teil 1 (1993) der Serie von StudioCanal und Teil 2 bis 4 (1994-1997) sowie "Leprechaun: Origins" (2014) von NSM jeweils einzeln veröffentlicht wurden, gibt es nun eine interessante Alternative für Film-Sammler, die sich bisher mit einem Kauf zurückgehalten haben. Die "Leprechaun Collection" vereint nun die vorweg genannten Titel erstmals zusammen in einem wattierten Mediabook, welches von NSM Records zum 29. Juni 2018 veröffentlicht wird. Das Label hat in seinem Forum bereits bestätigt, dass es von Teil 1 Stand heute kein Einzel-Release im Mediabook geben wird. 

 

Bestellen bei Pretz-Media: