Extreme bringt vietnamesische Schlachtplatte "KFC" uncut im limitierten Mediabook

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 19.04.2018 um 09:22

 

"KFC" - oder, eine Geschichte über Leben und Sterben in Hanoi. Im Fokus steht dabei ein Geschwisterpaar, ein debiler Fettsack und ein mysteriöser Musikjunkie, die allesamt durch Blut, Gewalt und Kannibalismus miteinander verbunden sind. Es ist ein Kreislauf der Gewalt,der sich über Jahrzehnte hinweg entfaltet und aufs Grausamste seine Opfer fordert. Mit "KFC" präsentiert sich dem Zuschauer der etwas andere Horror-Schocker. So beschwört die vietnamesische Produktion einerseits den Geist seliger "CAT-III"-Zeiten herauf, verpackt anderseits jedoch seine expliziten Grausamkeiten in das Gewand eines edlen Art- House-Films. Die totale Degeneration trifft auf pure Poesie, Ekel und Schönheit gehen Hand in Hand und am Ende steht ein Schlag in die Magengrube, von welchem man sich nicht so schnell erholen wird.

 

Von Extreme mit der Nummer 15 findet die vietnamesische Schlachtplatte "KFC" nun auch seinen Weg in den deutschsprachigen Raum, der Titel wird im Mediabook mit drei verschiedenen Cover-Motiven angeboten werden. Unbestätigten Gerüchten zu Folge war "KFC" selbst für sein Heimatland Vietnam zu hart, dort ist der Film nämlich kurzerhand verboten worden. Pretz-Media bietet Euch zwei Cover-Motive zur Vorbestellung an, die auf 666 bzw. 333 Stück limitiert sind. Release-Datum ist der 25. Mai 2018.

 

Bestellen bei Pretz-Media: