NSM bringt "May - die Schneiderin des Todes" in drei verschiedenen Mediabooks

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 04.04.2018 um 10:52

 

Die junge May Canady (Angela Bettis) ist das, was man ein stilles Wasser nennt. Von dunklen Kindheitstagen an ohne Kontakt zu anderen Menschen aufgewachsen, diente ihr eine unheimliche Puppe als einzig wahrer Freund in Jugendtagen. Nun, zur jungen Frau und OP-Helferin in einer Tierklinik heran gereift, beginnt sie das andere Geschlecht zu faszinieren. Besonders der attraktive Adam (Jeremy Sisto) hat es dem scheuen Mauerblümchen angetan. Jetzt muß sie nur noch heraus finden, wie man so einen Knaben rumkriegt und was man dann mit ihm tut. Ihre Puppe ist dabei keine große Hilfe, und auch die nette Kollegin (Anna Faris) ahnt nicht wirklich, wie fremd May selbst die einfachsten zwischenmenschlichen Dinge sind. Als Adam nach anfänglichen Erfolgen ihre Annäherungsversuche brüsk zurück weist, zieht das stille Mädchen andere Saiten auf. Schließlich hat sie nicht umsonst Schneiden und Nähen gelernt!

 

Das österreichische Label NSM Records hat den im Jahre 2002 von Lucky McKee ("The Woman") gedrehten Horror-Streifen "May - die Schneiderin des Todes" im deutschsprachigen Raum erstmals auf Blu-ray angekündigt. Getragen wird der Film von einer überragenden Angela Bettis ("Song to Song") in der titelgebenden Rolle als durchgeknallte Außenseiterin. NSM bietet Euch für das Release ein Mediabook mit drei verschiedenen Cover-Motiven, limitiert auf 444 (A), 333 (B) und 222 (C) Stück. In der Sonderausstattung findet Ihr ein 16-seitiges Booklet mit Text von Daniel Wagner; Audiokommentar mit Regisseur Lucky McKee, Kamermann Steve Yedlin, Cutter Chris Silvertson und den Darstellern Angela Bettis, Nicole Hiltz und Bret Roberts; Audiokommentar mit Regisseur Lucky McKee, Cutter Rian Johnson, Komponistin Jaye Barnes-Luckett, Production Designer Leslie Keel und Benji; Deutscher Trailer; Originaltrailer und Filmographien. Release-Datum ist der 30. April 2018

 

Bestellen bei Pretz-Media: