Trailer zur übernatürlichen Netflix-Serie „Requiem“

Verfasst von Anna Vero am 13.03.2018 um 12:42

 

„Requiem“ erzählt von der erfolgreichen Cellistin Matilda Gray (Lydia Wilson), die versucht, die Hintergründe des geheimnisvollen Selbstmords ihrer Mutter aufzuklären. Erste Indizien führen sie zu einem vermissten Kind in Wales. Hat Matildas Mutter sie einst entführt? Matilda begibt sich auf die Suche nach ihrer eigenen Vergangenheit und der düsteren Wahrheit. Die bereits hochgelobte Netflix-BBC-Produktion wurde von Kris Mrksa und Blake Ayshfordgeschrieben.

„Requiem“ wird via Netflix ab dem 23. März 2018 ausgestrahlt.