Kult-Actioner "Stirb langsam" mit Bruce Willis als 30th Anniversary Edition erstmals in 4K geplant

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 05.03.2018 um 14:09

 

Heiligabend in Los Angeles. Eine Gruppe schwerbewaffneter Männer stürmt ein Bürohochhaus. Die Gangster wollen 624 Millionen Dollar erbeuten, die als Wertpapiere in einem computergesicherten Safe lagern. Eine Partygesellschaft, die im obersten Stockwerk feiert, nehmen sie als Geiseln. Nur der New Yorker Polizist John McClane (Bruce Willis) kann entkommen. Doch alle Ausgänge sind blockiert, die Telefonverbindungen unterbrochen. Dann wird kaltblütig eine Geisel erschossen. McClane begreift, dass nur er eine Chance hat - völlig auf sich selbst gestellt nimmt er den bedingungslosen Kampf auf.

 

Der Kult-Actioner "Stirb langsam" dürfte wohl jedem Cineasten ein Begriff sein, machte der Film 1988 Bruce Willis endgültig zum Weltstar. Das ist nun auch schon wieder 30 Jahre her, was für Twentieth Century Fox Home Entertainment Grund genug ist, "Stirb langsam" in einer 30th Anniversary Edition neu aufzulegen - und das erstmals in 4K auf UHD-Blu-ray. Zwar ist zu dem Release und vor allem von der zu erwartenden Bildqualität noch nichts Genaues bekannt, der e-retailer Amazon.de hat aber mit dem 10. Mai 2018 immerhin schon ein erstes Veröffentlichungsdatum verraten. 

 

Bestellen bei Amazon.de: