"Tremors 6" Release-Termin verschoben

Verfasst von Waldemar Witt am 03.10.2017 um 01:49

 

Fans der Raketenwürmer und ihrer diversen Mutationen müssen geduldig sein. Denn der Veröffentlichungstermin des anstehenden "Tremors 6" wurde verschoben.

 

So enthüllte wiederkehrender Star der Reihe, Michael Gross, über Facebook, dass der Film nun nicht mehr am 30. Januar 2018 sondern im Mai 2018 veröffentlicht werden wird. Einen genauen Tag nannte Gross dabei nicht.

 

„Tremors 6“ handelt dabei von Burt (Gross), der mit seinem Sohn Travis nach Kanada aufbricht, um tödlichen Attacken der Riesenwürmer auf die Spur zu kommen. Als sie an einer isolierten Forschungseinrichtung in der arktischen Tundra ankommen, vermutet Travis, dass die Graboids heimlich mit Waffen ausgerüstet wurden. Bevor die beiden dies jedoch melden können, wird Travis mit Graboid-Gift infiziert, was ihm nur noch 48 Stunden zu leben gibt. Um sein Leben zu retten, müssen Burt und Travis nun möglichst schnell ein Anti-Serum beschaffen. Doch um dies zu bekommen, müssen die beiden herausfinden, wie sie einen Graboid melken können.