„The Walking Dead“-Star legt sich mit ihren Kritikern an

Verfasst von Sadwick am 11.07.2017 um 08:54

 

Fans von „The Walking Dead“ sind von Natur aus hartgesotten, sollte man bei den Bildern meinen, die in der Serie regelmäßig zu sehen sind. Eine stillende Mutter ist aber offenbar zu viel für einige - ein entsprechendes Foto von Serienstar Christian Serratos (Rosita) hat im Internet einen Shitstorm ausgelöst.


„Widerlich“, „Unangemessen“ - die Reaktionen sind teilweise harsch auf das Bild bei Instagram, das Serratos von sich gepostet hat. Es zeigt sie, wie sie ihre erst wenige Monate alte Tochter stillt. Immerhin kriegt sie für das Bild aber auch jede Menge Unterstützung: Mehr als 112.000 Menschen haben dieses erste Foto geliket. 

Später legte sie noch mit einem weiteren Still-Bild nach, in dem sie direkt auf die Kritiker eingeht: „Das ist mein Körper und meine Seite. Also werde ich posten, was ich will. Wer damit Probleme hat, kann meine linke Titte lutschen.“ Die rechte ist ja auch schon von ihrer Tochter besetzt.

 

 

Thank you for our custom D.C.W necklaces that represent us and OUR DAUGHTER @jewelsbydurrani 😘

Ein Beitrag geteilt von Christian Serratos (@kishserratos) am 4. Jul 2017 um 10:26 Uhr