„Get Out“ erscheint auch im limitierten Steelbook

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 24.05.2017 um 14:45

 

Get Out“ handelt dabei von Chris (Daniel Kaluuya) und seiner Freundin Rose (Allison Williams). Nachdem die beiden bereits beim Dating so weit gekommen sind, dass Chris nun Roses Eltern über ein Wochenende kennenlernt, verläuft das Treffen jedoch anders als erwartet. Während Chris zuerst denkt, dass sich die Familie lediglich seltsam verhält, da ihre Tochter nun mit einem schwarzen Mann zusammen ist, findet Chris schon bald raus, dass verstörende Geheimnisse hinter der Fassade der Familie lauern.

 

Get Out“ ist ein fesselnd inszenierter Thriller, der auf bissige Gesellschaftskritik trifft: Jordan Peele setzt neue Maßstäbe im Horrorgenre, denn sein Konzept ist originell und vielschichtig. „Get Out“ aus dem Hause 'Blumhouse Productions' (siehe u.a. "Split", "The Visit", die "Insidious" Reihe und "The Gift") ist ein selten gesehenes Regiedebüt. Peele, der auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnete, fand mit Jason Blum sowie Sean McKittrick ("Donnie Darko") und Edward H. Hamm Jr. ("Bad Words") die richtigen Partner, um seine eigene Vision eines Horrorfilms auch als Produzent zu verwirklichen. Auch an den Kinokassen schlug "Get Out" ein wie eine Bombe: Bei Produktionskosten von gerade einmal 4,5 Mio. US-Dollar konnte der Horror-Streifen bisher weltweit unglaubliche 195 Mio. US-Dollar wieder einspielen. Das schreit doch geradezu nach einer Fortsetzung.

 

Während bei uns bisher lediglich die Versionen im Keep Case zu „Get Out“ gelistet sind, ist in Italien ein erstes Steelbook zum satirischen Horror-Hit in der Vorankündigung aufgetaucht. Dieses erscheint zum 20. September 2017 und kann ab sofort vorbestellt werden. Einen Blick aufs Cover-Artwork solltet Ihr auf jeden Fall mal riskieren, ich finde es zumindest wirklich sehr gelungen. Ob eine deutsche Tonspur vorhanden sein wird, bleibt abzuwarten.

 

Bestellen bei Amazon.it:

 

 

Flucht - Get Out (Steelbook) (Blu-Ray)