Zeigt dieses Bild, wer bei „Walking Dead“ bald sterben muss?

Verfasst von Sadwick am 17.03.2017 um 09:30

 

Das Rätselraten darum, wer bei „The Walking Dead“ das Zeitliche segnen muss, macht einen großen Reiz der kompromisslosen Serie aus. Eine interessante Theorie hat jetzt die Internetseite Moviepilot.com aufgestellt. 


Demzufolge haben die Serienmacher am Anfang der aktuellen, siebten Staffel gezeigt, wen es noch erwischen wird. Rückblick: In den Fängen von Savior-Boss Negan (Jeffrey Dean Morgan) überkommt Rick (Andrew Lincoln) eine Vision, in der die Alexandria-Gruppe friedlich zusammensitzt und zusammen speist. Auffällig ist die Besetzung des Tisches: Am Ende sitzen mit Spencer, Glen und Abraham gleich drei Figuren, die ihr Leben lassen mussten. Optisch grenzt sich das Tischende dadurch ab, dass dort keine Tischdecke ausliegt - anders als im Vordergrund. Schwer vorstellbar, dass das Produktionsteam hier „nur“ geschlampt hat. Die entscheidende Frage ist nun: Wer sitzt noch bei den Todeskandidaten? Es handelt es sich um: Maggie (mit Kind), Eugene, Sasha und Morgan. Unklar ist, was mit Rosita und Aaron ist - sie sitzen sozusagen zwischen den Stühlen. Viel Glück, Leute!